Jackie Chan-Erbe: Deshalb bekommt sein Sohn nichts ab

Grund ist unglaublich

Jackie Chan-Erbe: Deshalb bekommt sein Sohn nichts ab

Er gilt als der wohl bekannteste und gleichzeitig erfolgreichste Schauspiel-Export aus China: Jackie Chan. Sein bürgerlicher Namne Chan Kong Sang. Innerhalb kürzester Zeit eroberte der charismatische Actor ganz Hollywood und wurde zu einem der wohl gefragtesten Action-Stars. Er ist auch der erste und einzige China-Export, der sich auf den berühmt berüchtigten Hollywood Walk of Fame verewigen dürfte. Sein Vermögen geht in die 300 Millionen, doch sein Sohn wird einmal nichts erben. Zumindest wenn alles glatt läuft. Klingt komisch, ist aber so.

Chan gilt als einer der bescheidensten Schauspieler überhaupt in der Traumfabrik. Dass der charismatische Action-Star am Boden geblieben ist, zeigt sein Lebensstil. Anstatt das Geld mit beiden Händen aus dem Fenster zu werfen, spendet er es lieber.

Sein Sohn Jaycee soll in die Fußstapfen seines Vaters treten. Auch er ist auf dem besten Weg sich als Schauspieler durchzubeissen. Auch er lebt nicht das Leben eines Superstars. Sein Vater hatte ihn zu Selbstständigkeit erzogen und das soll auch so bleiben: “Wenn er kompetent ist, wird er sein eigenes Geld machen”, so Chan.

Dass die Beziehung zwischen den beiden nicht immer reibungslos ablief, daraus mach Chan selbst keinen Hehl. Vor allem ein Drogen-Skandal sorgte für Risse in der Vater-Sohn-Beziehung. Jaycee wurde wegen Drogenbesitzes zu sechs Monaten Gefängnis verurteilt. Damals hatte sich Chan von seinem Sohn losgesagt. Heute sieht er mit Milde auf den Skandal zurück.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum