06. Februar 2015 13:04
"Let's Dance"
Joachim Llambi ätzt schon gegen Daniel Küblböck
"Der ist voll durch", lästert er schon, bevor das Training begonnen hat.
Joachim Llambi ätzt schon gegen Daniel Küblböck
© oe24

Na das fängt ja schon einmal gut an für Daniel Küblböck. Gerade erst machte RTL die diesjährigen Kandidaten für die neue Staffel von Let's Dance offiziell, das Training hat noch nicht gar nicht begonnen und bereits jetzt hat es Läster-Juror Joachim Llambi auf den DSDS-Star abgesehen.

Hohe Erwartungen
"Ich kenne ihn von vor zwölf Jahren aus der ersten DSDS-Staffel. Damals war er voll durch - völlig fertig", ätzt er bei Guten Morgen Deutschland über den Paradiesvogel. Neben Cora Schumacher und Cathy Fischer sind die Leute bestimmt vor allem auf Daniel Küblböcks Tanz-Performances gespannt - immerhin hat sich der Musiker seit seiner Zeit bei der Castingshow ganz schön verändert.

Auch Llambi hat hohe Erwartungen an den Sänger. "Ich erwarte von ihm neben seiner Seriosität trotzdem noch irgendwo das bisschen Durchgeknalltheit, das ich von damals kenne. Das würde ihm ungemein helfen", meint der 50-Jährige. Er wird also ganz genau hinschauen, wenn Daniel Küblböck übers Parkett fegt.

Am 13. März startet die neue Staffel von Let's Dance um 20.15 Uhr auf RTL.