So tickt der Opernball-Star

Kim Kardashian: Was Mörtel jetzt blüht

Video zum Thema So tickt Kim Kardashian!

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Heuer ist Richard Lugner der ganz große Coup gelungen: Nach Mira Sorvino, die den Baumeister wegen ihres unzureichenden Bekanntheitsgrades nicht besonders glücklich gemacht hat, wartet er dieses Jahr mit einem Opernball-Stargast der Extraklasse auf: Kim Kardashian wird ihn begleiten. Das ist zwar eine tolle Sache, doch Richard schwant bereits Übles. "Ob das alles immer einfach werden wird, kann ich nicht sagen", wagt er eine vorsichtige Prognose für die Ballnacht mit dem Reality-Star.

Diashow Kim Kardashian: Ihre schönsten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

Kim Kardashian: Ihre besten Bilder

1 / 90

Luxus ohne Ende
Wir haben uns Kim Kardashians Lifestyle etwas genauer angesehen und müssen zugeben: Da könnte Mörtel recht haben. Denn die Verlobte von US-Superstar Kanye West hat sehr hohe Standards. Als Tochter von Promianwalt Robert Kardashian (dem berühmten Verteidiger von O.J. Simpson) wurde Kim mit dem goldenen Löffel im Mund geboren. Zu ihren Sandkastenfreundinnen zählten Paris Hilton und Nicole Richie.

Sie steht auf Luxus - und hat auch keine Scheu, ein paar Sonderleistungen einzufordern. In einem New Yorker Hotel soll sie, so schilderten Angestellte, sogar einen eigenen Lift verlangt haben, der ihr 24 Stunden am Tag exklusiv zur Verfügung steht. Selbst ihre Tochter Nori (sieben Monate) wird nach Strich und Faden verwöhnt. Die Kleine kuschelt sich in Kaschmirdecken und besitzt einen Rubinring im Wert von 200.000 Dollar. Von den Designerstramplern, in die das Baby gesteckt wird, ganz zu schweigen...

Diashow Kim Kardashian führt ihren Verlobungs-Ring aus

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Kim ist stolz auf ihren dicken Klunker

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

1 / 15

Extrawünsche
Wie alle verwöhnten It-Girls kann auch Kim Kardashian eine gewaltige Zicke sein. Das bekam Lugner bereits zu spüren: Sie gedenkt mit zwei Bodyguards, einer Friseurin und einer Visagistin anzureisen. Und selbstverständlich sollen die alle eigene Hotelzimmer bekommen. Dafür muss der Gastgeber sorgen.

Vielleicht ist das auch besser so. Kim ist nämlich für ihre Eitelkeit bekannt. Für ihr perfektes Aussehen nimmt sie so manches Opfer auf sich - von harten Diäten bis Vampir-Liftings hat die Beauty alles schon probiert. Nicht auszudenken, was geschieht, wenn ihre Opernball-Frisur nicht sitzt...

Eitel ohne Ende
Im Notfall wird bei ihr übrigens auch gerne mal rumgeschnippelt: Sie beschäftigt einen Schneider, ihre Kleider für 3.600 Euro am Tag an ihre Traumkurven anpasst. Wenn das auch nix mehr hilft, werden ihre Instagram-Bilder mit Photoshop nachbearbeitet. Ein bisschen Bauch weg etc.

Tja, Kim Kardashian hat wohl noch die eine oder andere Überraschung für Richard Lugner im Gepäck. Und damit sie weiß, was auf sie zukommt, sollte sie vielleicht ganz schnell mal ihre Ex-BFF Paris Hilton anrufen. Die hat das Abenteuer Opernball ja schon hinter sich.

Diashow Kim Kardashian reist ohne Nori: Ihr Paris-Trip

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Töchterchen North ist erst drei Monate alt - und muss schon ohne Mami und Papi auskommen: Die vergnügen sich nämlich alleine in Paris: Kim Kardashian und Kanye West gönnen sich ein bisschen Zeit zu zweit in der Stadt der Liebe.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Kim beim "Mademoiselle C Cocktail" mit Designer Ricardo Tisci.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Lunch im Restaurant "La Societé": Kim Kardashian ganz lässig.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Lunch im Restaurant "La Societé": Kim Kardashian ganz lässig.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Lunch im Restaurant "La Societé": Kim Kardashian ganz lässig.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Dinner-Date mit Kanye.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Dinner-Date mit Kanye.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Dinner-Date mit Kanye.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Spaziergang durch die Stadt der Liebe.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Spaziergang durch die Stadt der Liebe.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Spaziergang durch die Stadt der Liebe.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Spaziergang durch die Stadt der Liebe.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Business-Treffen: Zu Besuch im Givenchy-Büro.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Business-Treffen: Zu Besuch im Givenchy-Büro.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Business-Treffen: Zu Besuch im Givenchy-Büro.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Business-Treffen: Zu Besuch im Givenchy-Büro.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Glamour-Ausflug: Kim und Kanye bei der Paris Fashion Week.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Glamour-Ausflug: Kim und Kanye bei der Paris Fashion Week.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Glamour-Ausflug: Kim und Kanye bei der Paris Fashion Week.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Glamour-Ausflug: Kim und Kanye bei der Paris Fashion Week.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Ein Pläuschchen mit Carine Roitfeld, der Chefredakteurin der französischen Vogue.

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

Kim Kardashian & Kanye West: Ohne Baby in Paris

1 / 23

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum