09. Februar 2011 12:21
Frisch geschieden
Lothar Matthäus denkt über ein Baby nach
Große Pläne: Auch deutscher Meister würde er gerne noch einmal werden.
Lothar Matthäus denkt über ein Baby nach
© oe24

Kurz nach seiner Scheidung von seiner vierten Frau Liliana denkt Lothar Matthäus daran, womöglich noch einmal Vater zu werden. "Ja, klar hat der Fußball absoluten Vorrang. Aber ich würde auch ganz gern noch mal Vater werden", sagte der 49-Jährige der Illustrierten "Bunte". Auch deutscher Meister möchte er noch einmal sein - "am liebsten mit dem FC Bayern".

Neue Liebe
Matthäus zeigte sich zuletzt wiederholt öffentlich mit seiner neuen, 23 Jahre alten Freundin Ariadne. Diese sagte der "Bunten", sie sei "sehr, sehr glücklich" mit dem derzeitigen bulgarischen Nationaltrainer. Die von viel öffentlichem Streit begleitete Ehe von Matthäus und der ebenfalls 23-jährigen Liliana war vergangene Woche nach gut zwei Jahren geschieden worden.