Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Die Schöne & das Biest

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Sophia Thomalla trennte sich von Rammstein-Sänger Till Lindemann und tauschte ihn gegen Andy LaPlegua, den Frontmann der Band Combichrist ein. Dass sie sich in jemanden verlieben würde, der noch schriller und wilder ist als Lindemann, hätte man nicht gedacht. "Männer dürfen nach Arbeit aussehen. Aufpolierte Nägel? Volle Regale mit Pflegeprodukten im Bad? Geht alles gar nicht", erklärte die Blondine einst ihren Typ Mann. Sie steht eben auf Muskeln, Tattoos und das zugehörige Bad Boy-Image.

Diashow Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Wenn einem eine Promi-Dame einfällt, die sich immer wieder Bad Boys aussucht, dann ist das wohl Pamela Anderson. Ihre wilde Ehe mit Rocker Tommy Lee ist schon legendär. Pornos, Knast & Körperverletzung - das konnte ja nicht gut gehen.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Aber auch danach wusste sie es nicht besser und heiratete Sänger Kid Rock. Die Ehe hielt allerdings nur vier Monate. Überraschung? Eher nicht!

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Bei Sophia Thomalla hielt man es zuerst für einen kleinen Ausrutscher, als sie sich in Rammstein-Sänger Till Lindemann verliebte. Doch harte Rocker sind wohl genau ihr Typ. Nach der Trennung ist sie jetzt mit Combichrist-Frontmann Nady LaPlegua zusammen und der sieht ja fast noch verrückter aus als Lindemann.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Ach, Kate Moss! Muss man mehr sagen als: Pete Doherty? Das Model war ja schon immer für seinen wilden Lebensstil bekannt, doch der Rocker kehrte das Schlechteste in ihr hervor. So fürchterlich wie während dieser Beziehung sah Kate nie aus. Kein Wunder, schließlich feierten die beiden mit Alkohol und Kokain die Nächte durch.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Zum Glück ist Rihanna Chris Brown los! Der war ja wirklich überhaupt nicht gut für sie. Der tätowierte Musiker war zwar ihre große Liebe, doch nach der Prügel-Attacke, der Rihanna mit einigen bösen blauen Flecken im Gesicht zurückließ, war's vorbei. Dass er nicht treu sein konnte und von einer Affäre sogar ein Kind hat, spricht auch nicht gerade für ihn. Doch Rihanna kann die Finger einfach nicht von Bad Boys lassen.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Whitney Houston war das ultimative brave Mädchen - bis sie auf Bobby Brown traf. Die Ehe endete darin, dass Whitney zugab, ihren Schmerz nach der Trennung mit Drogen betäubt zu haben. Einen gute Einfluss hatte Bobby Brown nicht auf sie.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Als Katy Perry anfing, Russell Brand zu daten, war fast die ganze Welt ein wenig verwirrt. Wie um alles in der Welt kann so ein gutes Mädchen mit so einem bösen Buben zusammen sein? Die Antwort darauf kennen nur die beiden. Dass Katy Perry aber wirklich auf Bad Boys steht, bewies sie, als sie sich danach John Meyer als Freund aussuchte. Eine schlechte Entscheidung. Auch er brach ihr das Herz.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Dem tätowierten Rocker Joel Madden würde man vom Aussehen her ja nicht gerade über den Weg trauen. Darum ist es umso erstaunlicher, dass der Musiker mit dem Bad Boy-Image schon seit Jahren glücklich mit dem ehemaligen Partygirl Nicole Richie verheiratet ist. Skandale gabs bei den beiden noch nicht.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Auch Cameron Diaz hat etwas für böse Buben übrig und mit dem verrücktesten ist sie jetzt sogar verheiratet. Jared Leto, Justin Timberlake und Matt Dillon zählen zu ihren Verflossenen, aber das ausgerechnet jemand wie Benji Madden ihr Mann zum Heiraten war? Bis jetzt klappt's aber ganz gut, auch wenn die zwei eher ein ungleiches Paar sind.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

Sienna Miller hat ebenfalls was für Typen mit schlechtem Ruf übrig. Nehmen wir doch einfach mal Jude Law. Der ist ja ganz schön anzusehen, aber für seine Treue ist er nicht gerade bekannt und betrog sie mit der Nanny.

Promi-Ladys stehen auf Bad Boys

In der Liebe hat auch Sandra Bullock nie wirklich Glück gehabt. Wahrscheinlich auch, weil ihr Männergeschmack eher ein bisschen fragwürdig ist? Jesse James? Der sah ja mit seinen Tattoos, Muskeln und Bart schon nach Ärger aus. War er schließlich auch. Jahrelang betrog er Sandra mit verschiedenen Models. 2010 ließ sie sich scheiden. Ob ihr neuer Freund Bryan Randall netter ist? Von ihm hört man ja auch schon wilde Geschichten aus seiner Vergangenheit.

1 / 11

Die schöne Promi-Lady und der wilde Rocker - in Hollywood ist das schon lange nichts Neues mehr. Begonnen hat alles mit Pamela Anderson, die ihrer Vorliebe für böse Buben auch heute noch treu ist. Ihre wilde Ehe mit Rocker Tommy Lee ist schon legendär. Pornos, Knast & Körperverletzung - das konnte ja nicht gut gehen. Auch beim nächsten Mann griff sie gehörig daneben. Sie heiratete Kid Rock, ließ sich aber schon wenige Monate später wieder scheiden.

Ausnahmen
Dass Tattoos und verrücktes Aussehen nicht immer gleich das Schlechteste bedeuten muss, beweisen die Zwillingsbrüder Joel und Benji Madden. Joel ist ziemlich skandalfrei mit Nicole Richie verheiratet und machte aus dem ehemaligen Partygirl die brave Mama zweier Kinder. Sein Bruder ist seit Anfang des Jahres mit Cameron Diaz verheiratet - auch bei den beiden scheint es noch gut zu laufen. Ausnahmen bestätigen eben die Regel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum