27. Februar 2013 09:58
Rapper wird Papa
Sidos Frau: "1. Monate waren zum Kotzen"
Charlotte über die Schwangerschaft: "Wurde aggressiv & dann butterweich."
Sidos Frau: "1. Monate waren zum Kotzen"
© oe24

Es ist soweit! Sidos Ehefrau Charlotte Engelhardt ist schwanger - der Rapper wird im Sommer Papa. Für sie ist es das erste Kind, Sido hat aus einer früheren Beziehung bereits einen Sohn. Jetzt sprach die 34-Jährige darüber, wie sich das Mama-Werden so anfühlt - und plauderte über das eine oder andere Schwangerschafts-Wehwehchen.

"Zum Kotzen"
Offenbar ist nicht alles so rosig, wie man auf den ersten Blick meint. Denn Charlotte hatte am Anfang mit heftiger Schwangerschaftsübelkeit zu kämpfen. "Die ersten drei Monate waren hart, im wahrsten Sinne zum Kotzen", so Sidos Hammerbraut gegenüber RTL. "Ich wurde aggressiv und dann plötzlich wieder butterweich", erinnert sich die Blondine. "Aber jetzt pendelt sich alles ein, und es kommt die Zeit, in der man alles genießen kann."

Zum Glück haben Charlotte und ihr Herzens-Rapper Sido bis zum Spätsommer ja noch genug Zeit, um sich aufs Elternwerden einzustimmen....

Video: Sido rockt im Club Couture