Die Wahrheit über Aviciis letztes Foto

Körpersprache verrät

Die Wahrheit über Aviciis letztes Foto

Der tragische Tod von Tim Bergling, alias Avicii, erschütterte die Musikwelt letzte Woche. Der berühmte Star-DJ wurde nur 28 Jahre alt. Die letzten Tage verbrachte er in einem Luxus-Hotel in der Hauptstadt des Oman. Obwohl zwei Autopsie-Berichte zur Todesursache vorliegen, will die Familie keine weiteren Details zu seinem Ableben an die Öffentlichkeit weitergeben. 

Der Schwede Bergling litt unter gesundheitlichen Problemen, die auch auf übermäßigen Alkoholkonsum zurückzuführen waren, wie bekannt wurde. Ob das im Zusammenhang mit seinem Tod steht, darüber wird noch gerätselt. Jetzt enthüllt die Körpersprachen-Expertin Judi James dem "Dailystar", was es mit den letzten Fotos von Avicii auf sich hat: "Es gibt auf den Fotos keine Anzeichen einer anstehenden Tragödie", so James. "Er sieht aber hager und gebrechlich aus", erklärt sie weiter.

avicii.jpg © Instagram

Avicii ist mit einem weißen T-Shirt und gelben Shorts zu sehen und scheint doch auf den ersten Blick glücklich. "Na ja", sagt James, "sein Lächeln ist eher ein höfliches, soziales, als ein sorgloses". Das würden seine schmalen Lippen verraten.

avicii1.jpg © Instagram

Seine Augen würden kommunikativ und konzentriert aussehen, so die Expertin. Was der genaue Todesgrund ist, bleibt weiterhin unbekannt. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum