01. Februar 2011 07:30
"Deperate Housewife"
Eva Longoria offiziell geschieden
Die US-Schauspielerin wirft ihrem Ex-Mann Tony Parker eine Affäre vor.
Eva Longoria offiziell geschieden
© oe24

Die US-Schauspielerin Eva Longoria ist offiziell geschieden. Ein Gericht im Bundesstaat Texas beendete Longorias Ehe mit dem französischen Basketball-Spieler Tony Parker, wie das US-Magazin "People" am Montag berichtete. Das Glamour-Paar hatte im November ihre Trennung bekanntgegeben. Die 35-jährige Longoria hatte Parker, der für die San Antonio Spurs spielt, eine Affäre mit der Frau eines früheren Teamkameraden vorgeworfen. Der sieben Jahre jüngere Parker wies das zurück und sprach von einem einfachen "Flirt".

Longoria, die durch ihre Rolle in der TV-Serie "Desperate Housewives" weltweit zu Prominenz gelangte, hatte im Dezember vor einem Gericht in Los Angeles die Scheidung beantragt. Nach "People"-Informationen zog nun das Gericht in Texas den Schlussstrich unter die Ehe, weil das Paar dort einen Ehevertrag geschlossen hatte. Geheiratet hatten die beiden im Juli 2007 in Paris.