08. Februar 2011 15:11
Michelle Hunziker
Sie erfuhr erst mit 31 von ihrem Bruder
Vater schwieg: Michelle ahnte nicht, dass sie einen Halbbruder hat.
Sie erfuhr erst mit 31 von ihrem Bruder
© oe24

Jahrelang ahnte Michelle Hunziker nicht, dass sie einen Bruder hat. Denn ihr Vater verheimlichte der TV-Moderatorin die Existenz von Andrea.

Vater schwieg
Bis zu seinem Tod im Jahr 2000 schwieg Michelles Vater über seinen Sohn, der geboren wurde bevor die Eltern der Blondine sich verliebten. Vielleicht, weil er in den letzten Jahren seines Lebens nur wenig Kontakt zu seiner Tochter hatte. Als Michelle Hunziker zehn Jahre alt war trennten ihre Eltern sich. Sie zog mit ihrer Mutter später nach Italien. Ihr Vater, ein Kunstmaler, blieb in der Schweiz.

Plötzlich Schwester
Vor drei Jahren gab es dann eine große Überraschung für Michelle (34). Ihr Bruder meldete sich. Die B.Z. zitiert Hunziker: "Er hat den Kontakt zu mir gesucht und heißt Andrea."

"Wir haben uns in einem Park getroffen. Es war unglaublich, weil dort plötzlich ein Mann vor mir stand, der aussah wie mein Vater mit 45 Jahren", schildert Michelle das erste Treffen mit ihrem großen Halbbruder.

Über den unverhofften Familienzuwachs freut die Ex-Frau von Eros Ramazzotti sich: "Jetzt versuchen wir, gemeinsam eine Beziehung aufzubauen."