Royal Baby: Wie wird Kates Sohn heißen?

Noch immer nicht entschieden

Royal Baby: Wie wird Kates Sohn heißen?

George, James oder doch Alexander? Der Name des Babys wird heiß diskutiert.

Endlich ist das Kates Baby da und zumindest auf eine Frage haben die Briten eine Antwort bekommen: es ist ein Bub! Doch auf welchen Namen der royale Sprössling hören wird, wurde bisher noch nicht bekannt gegeben. Und vielleicht werden wir darauf auch noch ein Weilchen warten müssen. Bei den wetteifrigen Briten liegen jedenfalls George, James und Alexander hoch im Rennen.

Tippen auch Sie mit! Wie wird Kates Sohn heißen?

Heiß gehandelt
Bei den englischen Buchmachern liegt derzeit George als erster Vorname ganz vorne, dicht gefolgt von James, Alexander, Louis und Henry. Das Wett-Portal "Ladbrokes" stellt insgesamt 67 Namen zu Auswahl - darunter auch recht exotische, wie beispielsweise Elvis, Alistair oder Psy. Doch die sind wohl mehr als unwahrscheinlich. Kate und William müssen sich aber nicht nur auf einen einzigen Namen festlegen, denn üblicherweise bekommen die königlichen Nachkommen bis zu vier Vornamen um ihre Vorfahren zu ehren. Es ist daher recht sicher, dass Williams Erstgeborener  ebenfalls mit einem Namen bedacht wird, der schon seit Generationen weitergegeben wird.

Historikerin Dr. Judith Rowbotham denkt jedoch nicht, dass Kates Sohn 'George' heißen wird. König George, der im 19. Jahrhundert lebte, sei nicht gerade ein Vorzeige-Royal gewesen. Unter anderem, weil er eine Schauspielerin heiratete, die bereits vier Kinder von drei verschiedenen Vätern hatte.

Diashow: Royal Baby: Die skurrilsten Geschenke

1/7
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt

Ein "Prinz Harry-Double" hatte neben seinen zahlreichen Geschenken einen lebendigen Teddybären an seiner Seite.

2/7
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt

Israels Präsident Shimon Peres gratuliert auf diese Art und Weise.

3/7
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt

Auch der australische Premierminister Kevin Rudd hat ein kleines Geschenk vorbereitet.

4/7
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt

Sogar eine Silbermünze wurde extra angefertigt. Weitere Impressionen finden sie in den folgenden Bildern.

5/7
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
6/7
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
7/7
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt
Das bekommt der neue Prinz aus aller Welt