Lindsay Lohan ließ den Life Ball sausen

Opernball-Déjà vu

Lindsay Lohan ließ den Life Ball sausen

Auf Twitter postete sie ein Foto vom Joggingausflug in London.

Nach Richard Lugner beim Opernball 2010 ließ Lindsay Lohan auch ihre Life Ball-Gastgeber sitzen: "Bin unterwegs in einen Park in London um zu joggen", twitterte die US-Schauspielerin gegen 16.00 Uhr. Da war schon klar: Mit ihrem Auftritt als "Diva" bei der Fashionshow der Dsquared2 wird es nichts. So kam es dann auch, La Lohan blieb der AIDS-Charity fern. Das Gute: Es waren so viele Stars in Wien, da ging sie wirklich niemandem ab.


Immerhin gab es dieses Mal keine bereits bezahlte Gage. Sie schuldet Lugner nach dessen Angaben immer noch 150.000 Euro. Und der Baumeister hat den Glauben daran, sein Geld je wiederzusehen, längst aufgeben...

Nach Wien wird sie wohl so schnell nicht mehr eingeladen!

Diashow: Life Ball 2014: Die besten Bilder

Life Ball 2014: Die besten Bilder

×