Beiler am Life Ball

Aids-Charity

Nadine singt (doch) am Life Ball

Nadine rockt am Samstag wieder vor 50.000 Life-Ball-Gästen in Wien.

Am Samstag steht Nadine wieder vor Tausenden Menschen auf der Bühne – dieses Mal singt sie „The Secret Is Love“ am Life Ball .

Heimspiel
Bunte Kostüme, viel Emotion und schräge Auftritte – der Song Contest wird immer mehr auch zum Fest für die homosexuelle Szene. Nur logisch also, dass unser Contest-Star Nadine Beiler (20) am Samstag beim Life Ball ihre Bombast-Ballade The Secret Is Love intoniert.

Haupt-Act der Red Ribbon-Bühne
Nach ihrem Erfolg in Düsseldorf hat sie nun Ball-Chef Gery Keszler kurzfristig engagiert. Sie tritt neben Janet Jackson jetzt als Haupt-Act auf der Red Ribbon-Bühne am Wiener Rathausplatz vor 50.000 Menschen auf.

Umwege
Eigentlich hätte Nadine am Samstag beim Smooth Jazz Fest in Tirol singen sollen. Denn – wie Österreich erfuhr – wollte sie das Ball-Büro noch vor wenigen Wochen „nur“ als Background-Sängerin eines Weltstars engagieren. Daraufhin lehnte Nadine ab. Doch als der Hype größer wurde – und der vermeintliche Weltstar (Rihanna?) absagte – fragte das Ball-Büro Nadine als Hauptact an. Erst diese Woche ließ sich ihr Manager Alois Wanner doch noch umstimmen.

Diashow: Song Contest in Düsseldorf: Die besten Bilder

Song Contest in Düsseldorf: Die besten Bilder

×

    Auszeit
    Seit heute erholt sich Nadine bei ihrer Familie in Inzing, sieht endlich Freund, Skispringer Stefan Thurnbichler, wieder. Danach gibt sie Gas: Eine Band wird gecastet, die Homepage geplant – und am 11. Juni präsentiert Nadine ihr Album I’ve Got A Voice in Telfs.