31. Jänner 2007 18:23
Supersexy
Mariah Carey am "Playboy"-Cover

Pop-Diva Mariah Carey hat trotz ihrer des öfteren doch ziemlich zur Schau gestellten Rundungen und ihres Alters jenseits der 20 etwas geschafft, das Kelly Osbourne trotz Bettelns nicht bekommen hat: Sie ziert das neue "Playboy"-Cover.

Mariah Carey am "Playboy"-Cover
© Photo Press Service, www.photopress.at

Zwar nicht ganz nackt, sondern in einem engen hautfarbenen Badeanzug ist die 37-jährige Pop-Diva auf dem Cover der "Sex und Musik-Ausgabe" zu sehen. Und zeigt ganz viel Haut. Die – wenn man Spöttern glauben darf – doch ziemlich nachbearbeitet wurde. Hie und da soll sogar das eine oder andere Pölsterchen verschwunden sein.

Heiß
Doch davon will die Sängerin nichts hören: Es sei nicht viel ausgebessert worden, sie sei auf dem März-Heft, das schon nächste Woche in den USA erscheint, quasi ungeschminkt zu sehen.

Ein bisschen nachgeholfen oder nicht: Heiß sieht es auf jeden Fall aus!