Beyoncés heißer Ritt

musik

Beyoncés heißer Ritt

Artikel teilen

Jetzt haben Fans einen Grund mehr, sich auf das neue Album von Beyoncé zu freuen. 

Heiß. Erst kürzlich verkündete Superstar Beyoncé, dass ihr neues Album Renaissance am 29. Juli erscheinen wird. Jetzt sorgt das Albumcover für Furore. Darauf zeigt sich Beyoncé mit nichts außer ein paar stacheligen Riemchen bekleidet auf einem leuchtenden Pferd. „Die Erstellung dieses Albums hat mir einen Ort zum Träumen und Entkommen in einer beängstigenden Zeit für die Welt ermöglicht. Es erlaubte mir, mich frei und abenteuerlustig zu fühlen in einer Zeit, in der sich sonst wenig bewegte. Meine Absicht war es, einen sicheren Ort zu schaffen, ­einen Ort ohne Urteil“, so die Sängerin.

 

Vorlage. Beim Motiv scheint sich Beyoncé an der Geschichte angelehnt zu haben. Ihr Cover ähnelt einem Gemälde der Adeligen Lady Godiva (11. Jh.), die 1898 von John Collier auf einem Bild interpretiert wurde. 

OE24 Logo