Ambros: Unfall nach Metallica-Hit

Knochen gebrochen!

Ambros: Unfall nach Metallica-Hit

"Mir geht es ja wie dem Eberhartinger und dem Rüdisser: Ich hab mich verletzt!“ Bei Wolfgang Ambros (67) kommen zur Freude über das witzige Metallica-Cover von Schifoan („Sie haben sich bemüht, ich bin fast gerührt“) leider auch die Schmerzen. Letzte Woche kam der Austropop-Titan zu Sturz – Knochen-Einriss im Oberschenkel. „Ich bin im Badezimmer ausgerutscht und voll auf den Marmorboden gekracht.

Im Spital wurde sofort ein CT-Scan gemacht. Operieren kann man das aber nicht, weil Knochen auf Knochen steht. Das soll von alleine zusammenwachsen“, erklärt er den Unfall im ÖSTERREICH-Talk.

Comeback

Mit Schmerzen verbringt er jetzt seinen Urlaub in Tirol, will aber schon am Sonntag wieder auf der Bühne stehen. „Ich spiele in München mein größtes Unplugged-Konzert Pur. 1.200 Fans sind dabei. Da muss ich halt die Zähne zusammenbeißen!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum