Salzburg-Tattoo für Ben Becker

"Disneyworld"

Salzburg-Tattoo für Ben Becker

Wenn er in Salzburg auftaucht, liegt ihm das Publikum zu Füßen. Bei der Premiere von „Die Sache Makropulos“ mischte sich der Jedermann-Tod Ben Becker unter die Festspiel-Society – und erntete dafür Applaus. „Ich werde immer mehr ein Salzburger, sogar den Dialekt übe ich schon“, fühlt sich der deutsche Mime in Österreich bereits zu Hause.

Zur Erinnerung hat er sich auch ein Andenken in die Haut gebrannt. Auf seinem rechten Oberarm prangt nun in roten Lettern: Disneyworld. Warum? „In Salzburg ist alles für mich wie in Disney-World.“ Ob das Kunstwerk, das wie selbst gemacht wirkt, in einer seiner wilden Party-Nächte entstand – das behielt Becker grinsend für sich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum