Krank im Bett

Cathy Lugner postet Fieber-Selfie

Draußen wird's langsam kalt und Cathy Lugner hat die Temperaturen wohl ein bisschen unterschätzt. Richard Lugners Ehefrau ist nämlich krank. Davon muss sie natürlich gleich ihren Fans berichten und postete auf Facebook ein Selfie aus ihrem persönlichen Krankenlager. Oder ist Cathy einfach ein bisschen langweilig?

Cathy Lugner © Facebook
(c) Facebook

Leidende Lugner-Gattin
"Mit 39,1°C im Bett liegen und auf Besserung warten. Wen hat es auch erwischt", schreibt sie zu dem Schnappschuss, auf dem sie wirklich sehr leidend aussieht. Nix da mit schick machen für einen eleganten Abend mit Richard oder shoppen nach einem Kleid für den Opernball (Cathy ist nämlich noch immer auf der Suche nach dem passenden Outfit) - die Blondine muss daheim bleiben und ihre Grippe auskurieren. Nicht einmal für einen Besuch beim Friseur kann sie das Haus verlassen - und der wäre langsam dringend nötig (Stichwort: Ansatz nachfärben).

Aber wenn wir uns ehrlich sind, muss man schon sagen: obwohl Cathy Lugner krank ist, hat sie noch nie besser ausgesehen. So gänzlich ungeschminkt und natürlich ist sie wesentlich hübscher.

Pflege?
Wenigstens haben ihr Fans ein bisschen Mitleid mit der 25-Jährigen und wünschen ihr eine "Gute Besserung". "Muss dich Richie pflegen", schlägt ein User vor. Na ob sich Mörtel wirklich frei nimmt, um seiner kranken Gattin eine Hühnersuppe zu kochen und ihr Gesellschaft zu leisten, ist fraglich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum