Video zum Thema Dagmar Koller über Wien-Besuch von Prinz Charles
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diva war bei Dinner

Dagmar Koller: „Ich war richtig nervös“

oe24.tv: Wie war das Dinner mit Charles und Camilla?

Dagmar Koller: Ich muss mich erst einmal beim Bundespräsidenten für die Einladung bedanken. Ich habe mich sehr gefreut. Charles ist ein so charmanter Kerl. Ich habe in einem Medium gesagt, ich würde ihn gerne wiedersehen. Und am Tag danach kam die Einladung.

oe24.tv: Wer war sonst aller noch dabei?

Koller: Sehr, sehr viele Botschafter, viele Engländer, der Bundespräsident, der Kanzler. Ich bin genau gegenüber dem Bundespräsidenten, von Charles und Camilla gesessen. Er kam rein, plötzlich steht er vor mir, reicht mir die Hand und grinst. Ich habe ja schon Sorge gehabt, dass er gar nicht kommt, weil ihm die alte Geschichte mit der Koller auf die Nerven geht. Ich war richtig nervös, ihn wiederzusehen.

oe24.tv: Sie haben sich ja vor 31 Jahren schon einmal in Wien getroffen. Wie hat er sich verändert?

Koller: Er ist auch älter geworden, die Haare sind weniger. Aber seinen Charme hat er nicht verloren. Ich finde, dass er heute noch netter und souveräner aussieht. Und er wirkt zufrieden. Ich bin mir sicher, dass er noch König wird. Vielleicht nicht lang, aber er wird es werden.

oe24.tv: Hatten Sie auch Gelegenheit, mit ihm zu sprechen?

Koller: Ja. Wir haben nur gelacht, über alte Geschichten. Ich konnte ihm auch sagen, dass der Helmut (Zilk, Anm.) gestorben ist. Er hat das gewusst, hat mich sehr bemitleidet.

oe24.tv Wie war Camilla?

Koller: Sie ist hübsch, sehr still, sie wirkt sehr zufrieden. Als nach dem Essen das Orchester einen Walzer gespielt hat, hat sie, wie ich, mitgewippt. Da habe ich gemerkt, dass das eine lustige Frau sein muss.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum