Darum feierte Alaba in Kitz

Silvester

Darum feierte Alaba in Kitz

Eigentlich wollte Bayern München-Star David Alaba (22) den Jahresausklang beim Stanglwirt in Going gemeinsam mit Freundin Katja, seiner Familie und Freunden begehen. Am Silvestertag änderte Alaba seine Pläne allerdings. Den Grund dafür plauderte ein Kitz-Insider aus. „David hat erfahren, dass sein Chef – Bayern-Sportdirektor Matthias Sammer – auch beim Stanglwirt feiert. Er wollte nicht, dass ihn sein Boss beim Feiern sieht“, so der Kitzbühel-Experte.

Die Stimmung ließ sich Alaba durch den Ortswechsel nicht verderben, wie Facebook-Fotos zeigen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum