Hardy Krüger jr: Die Trauer endet nie

Baby starb vor 5 Wochen

Hardy Krüger jr: Die Trauer endet nie

„Am schlimmsten“, sagt er, „sind die Nächte, da sind die Bilder, die einen verfolgen, am grausamsten.“ Hardy Krüger jr. (43) spricht in der Bunten erstmals darüber, wie es ihm seit dem Tod seines Babys vor fünf Wochen geht.

Am 10. Juli geschah das, wofür die Eltern heute noch immer keine Erklärung haben. Der acht Monate alte Paul-Luca lag am Morgen nach seiner Taufe in Kitzbühel leblos in seinem Bettchen. Plötzlicher Kindstod. Wenn Krüger heute darüber spricht, kämpft er immer noch mit den Tränen. „Ich will nicht akzeptieren, was passiert ist. Es ist wie eine Ohnmacht“, so der beliebte Forsthaus Falkenau-Star.

Warum lässt Gott das zu? Kürzlich war Krüger mit seiner Frau Katrin (33) – einer gebürtigen Oberösterreicherin – auf einer Hochzeit eines befreundeten Paares in Klosterneuburg. Ein erster Versuch, wieder am normalen Leben teilzunehmen. Doch der Schicksalsschlag ist noch lange nicht verarbeitet. „Die Zukunft ohne Paul-Luca wird sicher anders sein“, so der Schauspieler. Neben der Trauer ist da natürlich auch viel Wut. „Man fragt sich, was da in Gott vorgeht, dass er das zulässt und ob’s ihn überhaupt gibt“, so die Mutter, die gläubige Katholikin ist.

Trost
Die Beerdigung durchleben die Krügers nachts immer wieder. „Sieben Tage nach der Taufe trug ich Paul-Lucas Sarg aus der Kirche“, so Krüger.

Eine große Stütze in dieser dunklen Zeit ist Adoptivtochter Vinas (4). „Wenn mir nur mehr die Tränen übers Gesicht laufen, sagt Vinas: ,Papa, sei nicht traurig. Paul-Luca sitzt auf einer Wolke und schaut auf uns runter‘.“ Trost spendet auch die Anteilnahme der vielen Fans. Aus Dank dafür und um Betroffenen Mut zu machen, machte Krüger seine Trauer öffentlich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top-Videos des Tages

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum