Köstlinger bestätigt ihre Liebe

Vorstadtweib

Köstlinger bestätigt ihre Liebe

Es war im Jahr 2014 als Maria Köstlingers (45) auf tragische Weise ihren Ehemann Karlheinz Hackl (†65) verlor. Der Bühnen- und TV-Star verlor damals seinen langjährigen Kampf gegen den Krebs. Sein Tod hinterließ bei Köstlinger ein tiefes emotionales Loch.

Dennoch ging die Schauspielerin ihren Weg weiter und drehte in tiefer Trauer die ORF-Serie Vorstadtweiber. Schon damals stand mit ihr auch Jürgen Maurer (50) vor der Kamera der Kult-Serie. Wobei die beiden zu diesem Zeitpunkt außer einer tiefen Freundschaft nichts weiter verband.

Gefühle. Erst seit rund zwei Jahren wurde aus der Freundschaft mehr. Bestätigen wollte aber keiner der beiden die Beziehung offiziell. Bis jetzt. Im neuen Madonna-Magazin spricht Köstlinger erstmals über ihre Liebe zu Maurer. „Jürgen ist schon sehr, sehr lang mein bester Freund … es hat sich dann einfach in der Zeit etwas entwickelt, was sehr, sehr schön ist“, so die Vorstadtweiber-Darstellerin. Wobei die Serie nicht wirklich etwas mit ihrer Liebe zu tun hatte. „Die ‚Vorstadtweiber‘ haben in dem Sinne nichts damit zu tun. Wir haben uns ja nicht bei den Dreharbeiten kennengelernt“, so Köstlinger.

MADONNA. Lesen Sie die ganze Story am Samstag im neuen Madonna-Magazin.     

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum