Konkurrenz lästert über Larissa Marolts Leo-Look

"Promi Shopping Queen"

Konkurrenz lästert über Larissa Marolts Leo-Look

Das österreichische Model und Schauspielerin Larissa Marolt musste am Sonntagabend eine herbe Enttäuschung hinnehmen – sie konnte in der VOX-TV-Sendung "Shopping Queen" trotz ihres sexy Raubkatzen-Looks nicht überzeugen. 

"Go Wild! Zeige, was der angesagte Animal Print diese Saison alles kann", war das Motto der gestrigen Sendung. Das wäre eigentlich wie gemacht für die ehemalige Dschungel-Teilnehmerin Marolt.  

Allerdings wirkte Larissa vor ihrem Shopping-Marathon erst mal ziemlich planlos und meinte: "Jetzt ist die Frage, was? Das kann ja von Schlange bis Leopard oder Spinne alles sein." In Klagenfurt ging das Model mit ihrer Freundin Melanie Wiegmann dann shoppen. Larissas Ausbeute war ein Leo-Mantel, ein kurzer Rock in Lack-Optik und ein heißer Spitzen-Body für drunter.
 
Kretschmer, der die Einkaufstour über Monitor verfolgte, war sich aber sicher: "Wenn sie es gut macht, könnte es der Sieger-Look werden."
 
Choreograf Cale Kalay, der ebenfalls um die Shopping-Krone kämpfte, ließ sich nicht lange bitten und kritisierte gleich los. "Die Haare sehen mir ein bisschen zu kostümiert aus. Richtige Rock-Chicks machen so was nicht mit ihren Haaren", fand er. Auch das Make-up und die Leo-Jacke sagten dem Tänzer nicht zu.
 
Guido Maria Kretschmers Kandidatin  musste sich am Ende trotzdem mit dem dritten Platz begnügen.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum