Larissa Marolt: Alleine mit 4 Betten

Vom Schnee gestoppt

Larissa Marolt: Alleine mit 4 Betten

Das Dschungelcamp hat Larissa Marolt schon lange hinter sich gelassen, Abenteuer erlebt sie trotzdem ständig. Und, Gott sei Dank, berichtet sie auf ihrer Facebookseite regelmäßig von dem, was sie so erlebt. Jetzt blieb sie im Schnee stecken und musste die Nacht im Hotel verbringen. Man könnte meinen, das ist für die Kärntnerin eine alltägliche Situation. Schließlich wuchs sie in einem Hotel auf und ist von Berufs wegen (als Model und TV-Show-Gast) ständig unterwegs. Offenbar fand sie die Nacht in fremden Betten dann aber doch viel, viel aufregender, als wir gedacht hätten.

Video zum Thema Vier Schlafplätze für Larissa Marolt

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Via Facebook hielt sie uns stets auf dem Laufenden, zeigte ihr geparktes Auto und postete ein Video aus ihrem überdimensionalen Zimmer: "Hier bin ich wieder und es war eine super Entscheidung hier stehen zu bleiben. Weil ich werde diese Nacht nicht Zuhause schlafen, sondern hier. Was ziemlich cool ist. Ich habe nämlich ein Stockbett und ich habe auch als Alternative ein normales Bett. Ich hoffe halt, dass das alles zu meinem Zimmer dazugehört. Falls da eine Skitruppe mitten in der Nacht kommt, habe ich ein kleines Problem. Aber da hätte mir das Hotel wahrscheinlich Bescheid geben müssen. Ich finde es super hier und wünsche euch eine wunderschöne Nacht und süße Träume. Bussi, Baba!"

Ein paar Einzelheiten behielt Larissa Marolt dann doch für sich: Sie verriet uns weder, wo es eigentlich so viel Schnee gibt, noch sagte sie uns für welches Bett sie sich entschieden hat. Oder wanderte sie in der Nacht von einem Schlafplatz zum nächsten? Wir werden's verkraften, dass wir das nicht wissen.

Diashow Larissa Marolt: Wilder Tanz mit Florian Silbereisen

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

Larissa Marolts sexy Tanzauftritt bei Florian Silbereisen

Da hat wohl eine etwas mehr gezeigt, als eigentlich geplant war. Bei Florian Silbereisens "Sommerfest am See" wollte Larissa Marolt eigentlich nur beweisen, dass sie bei "Let's Dance" auch wirklich richtig tanzen gelernt hat. Mit dem Moderator legte die Kärntnerin deshalb live in der Show eine flotte Sohle aufs Parkett. Ihr knappes Röckchen flatterte etwas zu hoch -und gab den Blick frei auf ihren schwarzen Spitzenstring und ihre nackte Kehrseite.

1 / 13

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum