Larissa trauert um ihr

Trauriger Unfall

Larissa trauert um ihr "kleines Baby"

Serien-Star Larissa Marolt (25) sorgt zurzeit für wilde Spekulationen um ihre neues (altes) Liebesglück, dabei hat sie gerade schlimme Herzschmerzen. Eines ihrer Haustiere ist gestorben, doch die Geschichte ist noch tragischer, denn erst Anfang Februar bekam die Entertainerin Familienzuwachs in Form von Babyhündchen Falco. „Einfach nur verliebt“, schrieb sie zu einem Foto von ihm. Im ÖSTERREICH-Talk schwärmte sie weiter von dem kleinen Jack Russell Terrier: „Am Wochenende ist der Kleine immer bei mir in München, er ist einfach zum Anbeißen.“ Dienstagabend überbrachte Larissa dann die schlimmen Neuigkeiten per Instagram-Video: „Ich habe eine traurige Nachricht. Unser kleiner Falco ist bei einem Unfall verstorben. Er war mein kleiner Held. Ich vermisse dich so unglaublich und du wirst für immer in unseren Herzen sein.“

Trost

Gerade für Marolt, die für ihre Haustiere lebt, muss das ein Stich ins Herz gewesen sein. Wenigstens hat sie einen Mann an ihrer Seite, der sie jetzt auffängt. Ob ihr Ex-Freund Whitney Sudler-Smith (49) oder jemand ganz anderer, das weiß nur das Model selbst.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum