Video zum Thema Nina Proll lästert über Wiener Linien
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Auf Facebook

Nina Proll lästert über Manspreading

In einem kabarettistischen Clip nimmt "Vorstadtweiber-Darstellerin Nina Proll die Wiener Linien aufs Korn.

Zu wenig Freiheit für Nina Proll?

Proll schreibt zu dem Video, das einen Auftritt ihres Programmes "Kann denn Liebe Sünde sein" bewirbt: "Es gibt noch nicht genug Verbote in der Wiener U-Bahn, finde ich. Nach dem Wurstsemmel- und „Manspreading“- Verbot plädiere ich für einen Dresscode, Handyverbot UND Mundgeruchsverbot ... Das wird man ja wohl von einer liberalen Gesellschaft noch verlangen können! Oder?" Im Video sagt sie rauchend: "Mich stört das nicht! Esst's ruhig, während ich rauch!"

Auftritt

Am 10. 1. ist Proll mit ihrem Programm im "Statt Theater" in Klagenfurt zu sehen. Auch zur #metoo-Debatte hat sich die Aktrice umfassend auf Facebook geäußert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum