16. Juni 2019 22:52
Star-Power
Hollywood zu Gast bei Glock-Turnier
Gestern ging das mit 600.000 Euro dotierte Reit-Turnier in Treffen zu Ende. 
Hollywood zu Gast bei Glock-Turnier
© oe24

Nicht einmal der Opernball und Life Ball zusammen können das, was die GHPC-Geschäftsführer Gaston und Kathrin Glock letztes Wochenende auf die Bein gestellt haben, toppen. Der VIP-Faktor beim International Show Jumping Turnier im Kärntner Glock Horse Performance Center war – wie schon in den vergangenen Jahren – einmalig.

Schon am ersten Abend des Turniers war es kein Geringerer als Robbie Williams, der auf der Bühne für die handverlesenen Gäste für Stimmung sorgte. Im Publikum: Naomi Campbell, Kate Moss, Mariah Carey und Pamela Anderson.

Tags darauf begeisterte Leona Lewis mit ihrer Show unter anderem die Kult-Stars aus Hollywood John Travolta und Chuck Norris, Pop-Titan Dieter Bohlen sowie Grande Dame Joan Collins, Nicole Scherzinger sowie Bühnen-Star Rupert Everett, Tierschützerin Kristin Davis und Crossing Jordan-Star Jill Hennessy.

Gestern standen beim Glock’s 5-Stern-Grand-Prix allerdings wieder die Reiter im Mittelpunkt. Sie kämpften um 344.000 € Preisgeld.