02. Dezember 2019 23:16
Andreas Gabalier arbeitet in den USA
Volks-Rock’n’Roller erobert Nashville
Seit dem Wochenende ist Gabalier zu Gast in der Country-Metropole. 
Volks-Rock’n’Roller erobert Nashville
© Facebook/Gabalier

Es ist quasi ein Comeback für Andreas ­Gabalier in den USA. Schon 2013 nahm er Teile seines Albums im Tonstudio in Nashville auf. Jetzt ist der Volks-Rock’n’Roller wieder „heimgekehrt“.

„Good Morning Nashville, und liebe Grüße über den großen Teich nach Hause. Der Matze und ich sind schon wieder fleißig für euch im Studio“, postete Gabalier aus der Country-Metropole. 

Ideen

In Nashville möchte sich Gabalier auch von den Stars des Country inspirieren lassen. So meldete er sich von einer Konzerthalle, in der die Country-Legenden Brooks & Dunn live zu sehen waren. Man darf auf sein neues Album also gespannt sein.