Wrabetz:

Bestätigung

Wrabetz: "Dancing Stars erst im Herbst"

Verschoben. ÖSTERREICH-Leser wussten es ­bereits, nun bestätigte ORF-Chef Alexander Wrabetz bei Claudia Stöckl in Frühstück bei mir die Verschiebung der 13. Staffel Dancing Stars: „Wir bereiten derzeit vor, dass wir die Fortsetzung der begon­nenen Staffel im Herbst durchführen“, sagt er. Bis dahin rechne er mit einer Normalisierung der Situation. TV-Beauty Silvia Schneider, Dragqueen Tamara Mascara, ESC-Star Cesár Sampson, Ex-Skirennläuferin Michaela Kirchgasser und die restlichen Kandidaten nützen die Zeit, um daheim zu üben.

JubiläumWrabetz feierte auch gerade seinen 60. Geburtstag in Isolation: „Nur meine Tochter war in ‚real life‘ da – sie hat mir eine Torte mit 60 brennenden Kerzen vor die Tür gestellt, geläutet und ist dann am Ende des Ganges gestanden – das war sehr berührend.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum