Zoe Saip: Schock-Bild nach Liebes-Aus

Ex-"GNTM"-Kandidatin

Zoe Saip: Schock-Bild nach Liebes-Aus

Zoe Saip wurde bei "Germany's next Topmodel" als Skandalnudel bekannt. Viele Männergeschichten, Zickenkriege und Heulkrämpfe füllten viele Sendeminuten der Staffel 2018. Doch zum Schluss zeigte sich das Modeltalent der Blondine und sie schaffte es in die Top Ten von Heidis Models. Seitdem verdient sie gutes Geld im Modelbusiness, hat viele Follower in den sozialen Medien. 

Freund war Stück Normalität

Jetzt wurde bekannt, dass sich die 19-Jährige von ihrem Freund getrennt hat. Rund ein Jahr war sie glücklich mit ihrem Constantin liiert. Doch, so sagt sie der "Bild"-Zeitung: "Es hat zwischen uns seit Monaten nicht mehr gepasst und wir haben alles versucht, um die Beziehung zu retten. Aber unsere Leben sind so unterschiedlich." Anfänglich waren die Unterschiede etwas Gutes, ihr Freund stand nicht in der Öffentlichkeit und sie konnte in seiner Gegenwart abschalten: "Mit ihm kann ich ein normales Leben führen, wenn ich von meinen Jobs nach Hause komme" so die Blondine damals.

Zoe sehr freizügig

Weil Zoe ein sehr freizügiges Bild auf Instagram gepostet hat, das die 19-Jährige sehr dünn zeigt, sind ihre Fans in Sorge. Hat sie mit ihrem Freund auch den Halt verloren?

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

sending love and power for the week to all of you????

Ein Beitrag geteilt von ????????‍♀️ (@zoesalome) am

 

Zoe erklärt sich

In einer Insta-Story nimmt Zoe nun Stellung zu den kritischen Aussagen. Fazit: Man könne es sowieso niemandem recht machen.

z1.jpg

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum