Gerichts-Streit in der Society

Walderdorff gegen Loos-Bar

Gerichts-Streit in der Society

Chefin der legendären City-Bar verlor Prozess gegen Eva Walderdorff.

Ehre. Schon öfter fiel ­Society-Lady Eva Walderdorff (59) in der Society auf. Erst im Herbst letzten Jahres soll sie in der Wiener Staatsoper Hausverbot ausgefasst haben. Ende Oktober stand dann ein Besuch in Marianne Kohns Kult-Bar Loos am Programm. Kohn warf Wal­der­dorff daraufhin vor, ihre Rechnung nicht bezahlt zu haben. „Gestern in der Loosbar aufschreiben lassen, kein Geld, bis jetzt nicht bezahlt“ – ärgerte sich Kohn damals in einem Posting auf Facebook.

Teuer. Das ließ die umtriebige Gräfin nicht auf sich sitzen und klagte die Szene-Gastronomin. Dass Kohn dann allerdings sehr wohl beim Posting anmerkte, dass inzwischen bezahlt wurde, interessierte den Richter nicht und er verurteilte die ohnehin durch die Corona-Krise gebeutelte Wirtin zu einer Geldstrafe und der Urteilsveröffentlichung auf ihrer Facebook-Seite.