Mager-Drama um Ex-Miss-Austria

Annika Grill

Mager-Drama um Ex-Miss-Austria

Miss Austria 2015 sorgt mit ihrer extrem schlanken Linie für Aufruhr.

Sorge

Ihre Modelmaße waren bei der Miss-Aus­tria-Wahl im Vorjahr einer von Annika Grills (21) großen Pluspunkten. Ein Jahr später, als Grill am 10. Juni im Casino Baden die Krone an Nachfolgerin Dragana Stankovic (20) abgab, gab es Getuschel um die Oberösterreicherin: Die brünette Beauty ist mittlerweile nur noch Haut und Knochen. Von ihren sexy Missen-Kurven ist nicht mehr viel übrig geblieben. „Sie übertreibt es mit dem Diäthalten“, urteilen Insider.

Ehrgeizig

Der Grund für den Magerwahn dürften Grills Zukunftspläne sein. „Mein Traum ist es, international als Model erfolgreich zu sein“, verriet die Ex-Miss schon während ihrer Amtszeit. Doch auch wenn die Regeln im Model-Geschäft streng sind, sollte die Gesundheit an erster Stelle stehen.