Starmania Anna Helmrath

Sechs Mal "Shape of You"

"Starmania": Alle singen das Gleiche

''Starmania'' wird am Freitag eintönig wie nie. Alle Kandidaten singen Sheeran-Hit.  

Show. Keine 500.000 Zuseher, umstrittene Jury-Wertungen – Teodora Špiric raus, Anna Heimrath weiter – und viel Häme über Moderatorin Arabella Kiesbauer. Starmania steht in der Dauerkritik. Jetzt droht der nächste Aufreger. Denn am Freitag ertönt der Ed-Sheeran-Hit Shape of You gleich sechs (!) Mal. Eine halbe Stunde lang, so als wäre eine CD hängen geblieben.

Selber Song. Jeder der Finalisten muss vor den Einzelsongs nämlich auch die „Same-Song-Challenge“ bestreiten. Alle mit Ed Sheeran. Dabei versucht sich Favoritin Anna Buchegger in der Rock-Version, Anna Heimrath gibt die Power-Balladen-Version zum Besten, Fred Owusu wählte die Original-Version. Laura Kožul entschied sich für die Dance-Version, Tobias Hirsch interpetiert die Unplugged-Version und Vanessa Dulhofer wagt sich an die Piano-Balladen-Version.

Voting. Ein Sheeran-Overkill, der wohl die letzten ORF-Seher auf die Hör-Probe stellt. Auch weil Shape of You gar nicht direkt gewertet wird. Erst im Anschluss folgen sechs Einzelsongs. Dafür wählt das Publikum drei Kandidaten mittels Televoting weiter. Die Jury darf einen nachnominieren. Am 7. Mai steigt das Finale.