Auftakt für den Opernball

Tiara präsentiert

Auftakt für den Opernball

Zwar ist der kommende Opernball erst am 20. Februar 2020 – die Vorfreude bei Debütantin Marion aber schon jetzt riesengroß. Sie durfte nämlich gestern in der Wiener Staatsoper die nächstjährige Tiara präsentieren. Designt wurde selbige von Star-Designer Christian Lacroix gemeinsam mit Swarovski.

„Um etwas Außergewöhnliches für die Debütantinnen zu kreieren, ließ ich mich vom Leuchten der Sterne und Mozarts ikonischer Oper inspirieren“, erklärt Lacroix begeistert – in Anlehnung an Mozarts Die Zauberflöte.

Auftakt

Gestartet wird die kommende Ballsaison aber schon heute mit dem Rauchfangkehrer-Ball im Wiener Palais Ferstel.

Erste Promis werden in einer Woche beim Wiener Rotkreuz-Ball im Rathaus erwartet. Dort werden sich unter anderem TV-Liebling Alfons Haider oder auch Designer La Hong ein Stelldichein geben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum