Ornella Muti: So wird sie von Lugner verwöhnt

Prinzessin in Wien

Ornella Muti: So wird sie von Lugner verwöhnt

Richard Lugner im Glück! Nach der gestrigen Ankunft zeigt er sich von seinem Opernball-Gast Ornella Muti schwer angetan. "Sie ist super, sie ist der netteste Star, den wir je hatten, sie macht alles mit", schwärmte der Baumeister gegenüber der APA. Nach der Landung in Wien stand in Wien ein Abendessen im Hotel Sacher auf dem Programm.

Ornella Muti spricht viele Sprachen

Lugner hatte die italienische Schauspielerin am Nachmittag mit einem Privatjet von Genua abgeholt. "Schon im Flugzeug haben wir uns wirklich gut verstanden. Sie spricht auch Deutsch, Russisch, Französisch und Englisch", meinte der Baumeister.
 
lugner.jpg © APA/HANS PUNZ

Erste Termine

Nach einer kurzen Auffrischung im Hotelzimmer ging es ins Hotel Sacher, wo auf Lugners Vorschlag hin Tafelspitz serviert wurde. "Danach gab es Sachertorte mit Schlagobers", erzählte der Baumeister. Heute absolviert Muti die ersten offiziellen Termine. Um 13.00 Uhr gibt es eine Pressekonferenz in der Lugner City, danach gibt die Schauspielerin ab 14.00 Uhr eine Autogrammstunde in dem Einkaufszentrum.

Prinzessin in Wien

Die ersten Eindrücke aus Mutis Hotelzimmer gibt es auch bereits. In einer Insta-Story sehen wir, dass die Schauspielerin mit frischen Früchten und süßen Leckereien verwöhnt wird. Sie schreibt dazu: "Princess in Vienna". Wir hoffen, dass auch der Ballabend ganz königlich sein wird.
 
o1.jpg
 
o2.jpg
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum