"Ich tanzte mit dem Dom-Pfarrer"

Walzerklänge

"Ich tanzte mit dem Dom-Pfarrer"

Dom-Pfarrer Toni Faber erwies sich als ein wahrer Walzerkönig am Tanz-Parkett.

1 Uhr früh im 2. Stock der Oper vor den Logen. Trotz später Stunde zeigt sich Dom-Pfarrer Toni Faber (48) noch immer frisch und fröhlich im Leih-Frack von „Lambert Hofer“.

Damenwahl
„Haben Sie denn heute eigentlich schon getanzt Herr Faber?“, frage ich augenzwinkernd. „Nein, obwohl ich sollte“, lautet die charmante Antwort. „Wollen Sie nicht vielleicht einen Walzer mit meiner Kollegin Sophia probieren?“, hakt ÖSTERREICH-Society-Lady Daniela Bardel nach. Das Unerwartete passiert. „Aber gerne doch!“, freut sich Faber und schon geht es Richtung Parkett.

Der Weg dauert länger als gedacht. Faber muss Dutzende Hände schütteln. Gut jeder dritte Gast kennt ihn, grüßt ihn. Bei HC Strache bleibt er kurz stehen. „Wir sehen uns hoffentlich bald wieder“, ermahnt er ihn, Sonntag in die Messe zu kommen. „Natürlich“, flachst der FPÖ-Chef zurück. „Ich freue mich auch immer, sie zu sehen“.

Diashow: Netrebko Schrott Viel Prominenz am Opernball

Anna Netrebko mit Erwin Schrott

Anna Netrebko mit Erwin Schrott

Anna Netrebko mit Erwin Schrott

Anna Netrebko mit Erwin Schrott

Anna Netrebko mit Erwin Schrott

Sunnyi Melles, Matthias Hartmann

Larry Hagman und Jackie

Natalia Ushakova

Ruby Rubacuori

Bob Geldorf

Karina Sarkissova

Karina Sarkissova

Karina Sarkissova

Harald Serafin und Frau

Das Ehepaar Mucha mit Dompfarrer Toni Faber

Sandra Cervik und Ehemann Herbert Föttinger (Direktor Theater an der Josefstadt)

Anna Netrebko mit Erwin Schrott und seiner Tochter

Autor Franzobel in Begleitung

Alexander Wrabetz und Gattin

Starpianist Lang Lang kam ganz spontan.

Ballerina Karina Sarkissova.

Birgit Serata und Gery Keszler

Gery Keszler

Birgit Serata und Gery Keszler

Harald Serafin und Gattin

Jeanine Schiller

Elina Garanca

Uwe Kröger mit Kati Bellowitsch

Karina Sarkissova

Dominique Meyer, Desiree Treichl Stürgk, Franz Welser-Moest

Dominique Meyer, Franz Welser-Moest

Alfons Haider und Barbara Rett

Alfons Haider und Barbara Rett

Alfons Haider und Barbara Rett

Alfons Haider und Barbara Rett

Lugners Ex, Bambi mit Prinz Mario Max

Lugners Ex, Bambi mit Prinz Mario Max Schaumburg-Lippe

Lugners Ex, Bambi mit Prinz Mario Max Schaumburg-Lippe

Toni Faber

Claudia Stöckl

Claudia Stöckl und Toni Faber

Claudia Stöckl und Toni Faber

Ekaterina Mucha

Sandra Pires


Walzerklänge

Wir sind unten angekommen. Ein Walzer soll es sein. Darauf pocht der Dom-Pfarrer. Doch es spielt Polka. Faber zaudert nicht, nimmt mich bei der Hand, schunkelt mit mir durch die Menge. Ich bin begeistert.

Gleich darauf kommt der Walzer. Faber führt. Ich merke: Er liebt und lebt diesen Tanz. Ich habe mit vielen Männern Walzer getanzt und ich kann sagen: Pfarrer Faber gehört zu den Könnern! Ohne Probleme führt er mich im Rechts-Walzer in großen Kreisen durch den Saal. Höflichst entschuldigt er sich, wenn er unabsichtlich ein Paar rempelt.

„Ich tanze schon allein 25 Mal im Jahr auf Hochzeiten. Ich habe die Ehre den zweiten Tanz mit der Braut zu tanzen“, lacht Toni Faber, als ich ihn auf seine Tanzkunst anspreche. Er hat sogar den Goldkurs absolviert. Mit einem Handkuss beendet er den Tanz. Ein himmlischer Gentleman eben!

Sophia Fröschl