Larissa

Hektik vor dem Opernball

Kleiderkrise bei Larissa

Fast wäre der Abend für Larissa Marold ins Wasser gefallen...

Man möchte sagen: Typisch Larissa!

Während andere bereits Wochen vorher ihr Styling perfekt geplant hatten, rannte das Model noch am Donnerstag wie eine Verrückte durch die Wiener City, um eine passende Robe für den großen Opernball-Abend zu finden. Doch egal was sie probierte, nix sagte ihr zu! Selbst um 19:30 Uhr stand die hübsche Blondine noch ohne Robe da. Dass Larissa in Krisensituationen nicht immer einen kühlen Kopf bewahrt, wissen wir spätestens seit dem Dschungelcamp.


Doch zum Glück konnte die Nachwuchsschauspielerin ihre Nerven im Zaum halten. So fand sie doch noch ein tolles Kleid. Mit ihrer Abendrobe von Bibi Bachtadze zählte sie sogar zu einer der Best Dressed des Abends.

Und wie man sieht: Ihrem Freund Whitney Sudler-Smith gefiel der Look auch.

© Harald Artner
Opernball 2015: Stars am Red Carpet
× Opernball 2015: Stars am Red Carpet