Cathy Lugner, Richard Lugner, Kim Kardashian

Stargast-Misere

Lugners: "Kim hat Ruf ruiniert"

VIDEO: Mörtel & Spatzi grollen Kim Kardashian immer noch.

Clooney-Ex Elisbetta Canalis wird Richard Lugner also heuer zum Opernball begleiten. Zugegeben: Mit Kim Kardashian, die letztes Jahr dabei war, kann die Italienerin nicht mithalten. Aber das ist Mörtel auch ganz recht so und die Schuld dafür, dass es keinen hochkarätigeren Gast gibt, sehen die Lugners sowieso bei Kim, wie sie bei ihrer Pressekonferenz unmissverständlich klarstellten.

"Die Kim hat seinen Namen in Amerika ein bisschen ruiniert", sagte Spatzi vor Journalisten in der Wiener Lugner City, "In ihrer Show hat sie schlecht über ihn gesprochen. Und welcher von den großen Gästen will das dann nochmal wagen?"

Mörtel wirkt allerdings gar nicht unglücklich, dass er heuer keinen Superstar begrüßen darf. Er hofft nämlich, dass Canalis etwas unkomplizierter ist. Denn trotz ihres tollen Namens hat Kim Kardashian ihm nichts als Probleme bereitet: "Das möchte ich mir kein zweites Mal antun."

Diashow: Lugner verkündet Stargast