Lugner-Empfang

Mr. Probz: Schampus zur Ankunft

Cathy Lugners Opernball-Gast wurde ehrenvolle empfangen.

Mörtel-Balldame Brooke Shields traf schon am frühen Nachmittag in Wien ein, Cathy Lugners Opernball-Stargast Mr. Probz landete erst am späteren Dienstagabend in Wien. Auch wenn es lang nach 22 Uhr war, wurde Mr. Probz mit allen Ehren empfangen. Das heißt: Richie und Cathy pilgerten zum zweiten Mal an diesem Tag nach Wien-Schwechat, ein Kamerateam von ATV begleitete sie und Fotografen waren natürlich auch da.

Schampus-Empfang
Den Sekt, den die Lugners ihm servieren ließen, hatte der niederländische Rapper sich wohl das schon verdient und er nahm ihn dankbar an. Während Mr. Probz mit Cathy anstieß, hielt Richard sich im Hintergrund. Er ist ja auch nicht sein Gast, eigentlich kennt der Baumeister ihn gar nicht. Das liegt, so Cathy Lugner kürzlich in Society TV, daran dass ihr Gatte nicht der jüngeren Generation angehört.

Dichtes Programm
Die nächsten beiden Tage hat der Musiker ein dichtes Programm. Heute (Dienstag) steht für ihn eine Pressekonferenz an, sozusagen im Vorprogramm von Brooke Shields. Morgen tritt er dann am Hauptplatz der Lugner City auf und schreibt anschließend Autogramm. Am Abend muss er mit den Lugners und all ihren Gästen, Friseuren etc. dinieren und den Opernball besuchen. Wir hoffen, dass er gute Nerven hat!