Lugner: Besuch von Ex-Frau Cathy

Erstes Treffen seit fast fünf Jahren

Lugner: Besuch von Ex-Frau Cathy

Gestern bekam Mörtel überraschenden Besuch – von seiner Ex-Frau. 

Seit der Scheidung 2016 war der Kontakt zwischen Richard und Cathy Lugner mehr als nur sporadisch und vor allem unterkühlt.

Hundewiedersehen 

Jetzt dürfte man alle Ressentiments auf Eis gelegt haben, denn gestern besuchte Cathy mit Tochter Leonie ihren Ex. Allerdings nicht, weil ihr Lugner so gefehlt hat. „­Leonie wollte unbedingt meinen Hund wiedersehen. Deshalb kam Cathy zu mir. Weil der Hund kann ja noch mit dem Schwanz ­wedeln – im Gegensatz zu mir“, scherzt Mörtel im ÖSTERREICH-Talk. Für den Abend stand ein Besuch beim 100-Jahr-Fest des FC Vienna am Programm.

Dritter Frühling

Für Lugners neue Flamme Simone war das Treffen mit der Ex jedenfalls okay. „Ich habe Simone vorher gefragt und es macht ihr nichts.“ Dafür ging Mörtel am Freitag mit Simone shoppen und heute fliegt das Neo-Paar mit dem Hubschrauber zum noblen Lunch am Pogusch.