Affäre! Hat Prinz William Kate betrogen?

Neue Gerüchte

Affäre! Hat Prinz William Kate betrogen?

Prinz William und Kate gelten als das Traumpaar der Royals. Sie hatten eine herrliche Verlobung, eine zu Tränen rührende Traumhochzeit. Die beiden haben einen kleinen Thronfolger, eine süße Prinzessin und einen weiteren kleinen Prinzen, den sie stets glücklich und gut in Szene gesetzt der Öffentlichkeit präsentieren. Nun gibt es aber Donnerwolken über dem vermeintlichen Traumpaar. 

Laut "Dailymail" soll William seine Kate betrogen haben. Ein Seitensprung soll nämlich der Grund für die vorübergehende Trennung von William und Kate im Jahr 2007 gewesen sein. Damals trennte sich das Paar ohne Angabe konkreter Gründe, feierte einige Monate später jedoch wieder ein Liebes-Comeback.
 

38-jähriges Model

Die blonde Aristokratin und Tochter des Milliardärs Branson, Isabella Calthorpe, soll William den Kopf verdreht haben. Die heute 38-Jährige arbeitet als Model und Schauspielerin, weist als Enkelin von Baron Sir Richard sogar blaues Blut auf. Kate hat William zwar angeblich damals verziehen, allerdings nur unter einer Bedingung: William musste jeglichen Kontakt zu Isabella abbrechen – was er reumütig getan haben soll.
 
 
Was für die Gerüchte spricht: William und Isabella waren bereits 2004 liiert. 

Was gegen die Gerüchte spricht: Isabella war zur Hochzeit zwischen William und Kate eingeladen. Das hätte Kate wohl verhindert, wenn sie von der Affäre gewusst hätte.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum