Corona-Panik um die Queen

Virus im Palast

Corona-Panik um die Queen

Sorge. Vor dem Coronavirus ist selbst eine Königin nicht gefeit, daher verließ Queen Elizabeth II. bereits vor einigen Tagen London und quartierte sich im Schloss Windsor ein. Vorsorglich, hieß es erst. Doch nun wurde bekannt, dass es im Buckingham-Palast bereits einen bestätigten Corona-Fall gibt. Laut der britischen Zeitung The Sun soll sich ein Berater der königlichen Familie mit dem Virus infiziert haben, der Name des Mitarbeiters ist nicht bekannt. Ein Insider verriet: „Der Mitarbeiter wurde positiv auf das Virus getestet, bevor die Queen nach Windsor abreiste. Im Palast gibt es über 500 Angestellte – es ist also wahrscheinlich, dass sich noch mehr Menschen angesteckt haben.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum