Herzogin Kate will ihre eigene TV-Show

Geheim-Meeting mit BBC-Boss

Herzogin Kate will ihre eigene TV-Show

Ein Vieraugengespräch mit BBC-Chef Tony Hall soll die TV-Sensation des Jahres einleiten. Herzogin Kate (37) schielt nach einer eigenen TV-Show. Am Donnerstag traf sie sich dafür zum Geheim-Meeting im Londoner Broad­cast House. „Es wäre nicht angemessen, den Inhalt des Gespräches zu verraten“, erklärt ein Presse-Sprecher der BBC. Doch sein Nachsatz spricht Bände: „Jegliches Projekt wäre für ihre Charity.“

Serie

Ist Kates 
TV-Karriere vorerst noch im Planungs-Stadium, so ist Prinz Harry (35) schon einen Schritt weiter. Jüngst hat er mit US-Talk-Queen Oprah Winfrey eine Mini-Serie für den neuen Streaming-Dienst Apple+ aufgenommen. „Es geht um Themen wie seelische Gesundheit, und Harry ist da sehr engagiert und überraschte mich mit vielen Ideen und bedingungslosem Einsatz“, so Oprah.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum