Ibiza-Wirbel: So luxuriös wohnten Meghan und Harry

Schöne Bilder

Ibiza-Wirbel: So luxuriös wohnten Meghan und Harry

Was hat sie nun schon wieder angestellt? Große Aufregung sorgt derzeit die Luxus-Geburtstagsfeier von Meghan Markle. Sie feierte mit Prinz Harry, ihrem Sohn Archie und Gästen wie Paul McCartney und DJ Guetta in einer Nobel-Villa auf der Insel, wie "Daily Mail" berichtet. 

Teurer Spaß

Die sechstägige Geburtstagsfeier soll umgerechnet satte 118.000 Euro gekostet haben. Das sorgt in den britischen Medien für großen Wirbel. Mit dabei war sogar ein eigener Koch. Außerdem flogen sie und ihre royale Familie im Privatjet. 

Jetzt sind Bilder aufgetaucht, die zeigen, wie luxuriös die Villa ist, in der Meghan und ihr Harry samt Söhnchen Archie residiert haben soll.

Aussicht

Meghan und Harrys Schlafzimmer

 

Alles inklusive

Wie britische Medien berichten, soll die Unterkunft alles haben, was das Herz begehrt: Einen direkten Zugang zum Meer, Personal, dass sich um alles kümmert und eine Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt. Für den Preis allerdings vielleicht doch kein klassisches Schnäppchen...
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum