Kate & Will: Urlaub mit den Schwiegereltern

Auf Paradies-Insel Mustique

Kate & Will: Urlaub mit den Schwiegereltern

Das triste Wetter in London kann einem ganz schön zu schaffen machen. Doch bevor die schwangere Herzogin Kate (31) wieder in ihren royalen Alltag zurückkehrt, entflieht sie für eine Weile dem schlechten Wetter und gönnt sich eine romantische Auszeit in der Karibik mit ihrem Mann William. Mit in an Board sind auch Kates Eltern, Michael und Carol Middleton.

Diashow Kate: Bieder-Auftritt nach Nackt-Skandal

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

Herzogin Kate wagt sich zurück in die Öffentlichkeit

Zurück aus Asien musste Kate nun ihren ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem Nackt-Skandal meistern. Fast schon bieder gekleidet wagte sie sich wieder in die Öffentlichkeit und wurde trotz der Veröffentlichung ihrer Oben ohne-Fotos ihrer Rolle als zukünftige Königin von England einmal mehr gerecht: Als sie an der Seite ihres Mannes eine Anwaltskanzlei besuchte, zeigte sie sich professionell gut gelaunt und strahlte die Image-Krise einfach weg! Gut gemacht, Kate! Lass dich nicht unterkriegen!

1 / 9

Sonnen-Auszeit
Wochenlang litt Catherine unter schlimmer Morgenübelkeit und Appetitlosigkeit, inzwischen soll es ihr aber wieder besser gehen. Der perfekte Anlass, um einige sonnige Tage auf der karibischen Tropen-Insel Mustique zu verbringen. "Kate und William begleiten ihre Eltern in den Winterurlaub", verrät ein Palast-Insider gegenüber der britischen Tageszeitung The Sun. "Zuerst waren sie sich nicht sicher, ob sie den achtstündigen Flug nach Barbados und den Anschlussflug nach Mustique meistern würde." Doch Kate scheint den Strapazen gewachsen zu sein. "So eine Reise wäre vor einem Monat noch nicht möglich gewesen, das ist also der beste Beweis, dass es ihr wieder gut geht."

Teurer Spaß'
Die Geheimreise mit den Schwiegereltern soll übrigens keine Premiere sein: Das royale Paar hat Carol und Michael laut der Internet-Plattform helloonline.com bereits die letzten vier Male nach Mustique begleitet. 2012 sollen die Middletons dort ein Anwesen für umgerechnet über 13.000 Euro die Woche gemietet haben. Ganz schön teuer - so ein privates Paradies!

Video: Kates erster Auftritt nach dem Spital

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top-Videos des Tages

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum