Prinz William schaute England-Match mit IHM

Royal Hottie

Prinz William schaute England-Match mit IHM

Prinz William ist derzeit auf einem Besuch in Jordanien. Dort hat er ein volles Programm, lässt sich spezielle Lehrgänge an der Universität zeigen und kommt mit einflussreichen Menschen des Landes zusammen.

Match

Kein Wunder, dass er bei so vielen Verpflichtungen das WM-Match England gegen Panama am 24.6. nicht live sehen konnte. Gegen Abend, nach einem großen Abendessen im jordanischen Beit-Al-Urdun-Palast, war es schließlich so weit und der Fußball-affine Royal konnte sich das Spiel ansehen. Zuvor hatte er seine Entourage angewiesen, ihm das Ergebnis ja nicht zu sagen, um nicht gespoilert  zu werden. 

Royal-Hottie

William war dabei in netter Gesellschaft, der Kronprinz von Jordanien, Hussein bin Abdullah (23), leistete William Gesellschaft, wie auf Bildern zu sehen ist. Und das Netz kriegt sich kaum ein. Viele finden den jordanischen Prinzen nämlich mehr als ansprechend... Seine Mutter ist übrigens Königin Rania, die als eine der schönsten Frauen der Welt gilt.

 

William Abdullah Jordanien © APA/AFP/AHMAD ABDO
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum