Video zum Thema Bachelor: Zwei Frauen gehen freiwillig
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Schmuseshow

Bachelor: Zwei Frauen gehen freiwillig!

Das passiert am 15.2. um 20:15 auf RTL beim "Bachelor": Nach fünf Wochen Glanz, Glamour und Großstadtfeeling wartet mit den Weiten Texas' nun das komplette Kontrastprogramm auf die Ladys. Daniel hat seine verbliebenen sieben Herzdamen hierher eingeladen, um sie auch mal von einer anderen Seite, fernab vom Luxus-Lifestyle in Miami, kennenzulernen: "Ich finde es wichtig, dass man mal beweist, dass man auch anders kann".

Abenteuer 

Im Haus angekommen, wartet auch schon die erste Überraschung auf die Frauen: Daniel hat für alle sieben Damen texastaugliche Outfits bereitgestellt, Cowgirlhut und Westernstiefel inklusive. Damit geht es dann auch schon zum ersten Gruppendate, Daniel erwartet die Ladys bereits und hat sich was ganz Besonderes ausgedacht: "Texas ohne Bullriding ist einfach nicht das wahre Cowboyleben". Der Bachelor macht den Anfang, anschließend sind die Frauen dran - und einige zeigen dabei vollen Körpereinsatz. Nach einem aufregenden Tag darf eine Auserwählte zum Abendessen bleiben: Maxime ist die Glückliche, doch kann sich die zurückhaltende Studentin unter vier Augen endlich öffnen?

Diashow 'Der Bachelor'. Die Kandidatinnen

Der Bachelor 2018

Janine Christin

Janine Christin wurde 1995 in Hamburg geboren und lebt heute in Norderstedt, wo sie auch arbeitet. Ihre Freizeit verbringt die temperamentvolle 22-Jährige am liebsten mit singen: „Am Mikrofon lasse ich meinen Emotionen gerne freien Lauf und singe mich frei!“

Svenja

Svenja ist selbstständige Make-up Artistin und lebt in Mörfelden-Walldorf. Ihre Freizeit verbringt die 22-Jährige gerne mit lesen, Kunst und Yoga und „ich interessiere mich für spirituelle Themen“. Deshalb bereut die selbstbewusste Hessin auch nichts im Leben, denn „alles ergibt einen Sinn!“

Kristina

Kristina ist im Alter von 14 Jahren mit ihrer Familie von Kasachstan nach Deutschland gezogen. Heute lebt sie in Essen und hat dort ihr Hobby zum Beruf gemacht: Die 24-Jährige arbeitet als Tänzerin und Model und hat bereits in einigen Musikvideos mitgewirkt. Nebenbei holt die zielstrebige Brünette derzeit ihr Abitur nach.

Jessica

Jessica wohnt in ihrem Geburtsort Hameln und studiert Medienwissenschaften in Paderborn. Aktuell arbeitet sie an ihrer Abschlussarbeit - zumindest einen Bachelor hat die sympathische 23-Jährige also bald in der Tasche! In ihrer Freizeit ist die liebenswerte Quasselstrippe stets für spontane Aktionen mit Freunden zu haben oder auf der Rollschuhbahn zu finden.

Samira

Temperament von Kopf bis Fuß und eine starke Persönlichkeit mit klarem Ziel vor Augen – Samira weiß genau was sie will. In ihrem Job als Barkeeperin wird die 23-Jährige mit türkischen Wurzeln oft von Männern angesprochen, doch der Richtige war bislang nicht dabei.

Maxime

Maxime wurde 1994 in Aachen geboren und lebt aktuell bei ihren Großeltern in Herzogenrath. Die schöne Kommunikationsdesign-Studentin mit niederländischen Wurzeln hat einen Hang zu eher ungewöhnlichen Hobbies: Neben ihrer Leidenschaft für den „Männersport“ Fußball hat Maxime eine kreative Ader, die sie entweder beim Zeichnen oder beim Zocken von Videospielen auslebt. Maxime möchte später als Gamedesignerin Fuß fassen und gibt zu, „an der Konsole bin ich schon ein kleiner Nerd …“

Carina

Carina arbeitet als Industriekauffrau, an den Wochenenden kellnert sie zusätzlich in Herten - oder macht Kölns und Düsseldorfs Nachtleben unsicher. Ihre Freizeit verbringt die 21-Jährige am liebsten im Fitnessstudio, in dem sie sechs Mal die Woche trainiert. Ansonsten hat die blonde Powerfrau, die von ihren Freunden als liebenswert, lustig und verrückt beschrieben wird, eine Vorliebe für große Tattoos: Bislang zieren ihren Körper ein Löwenkopf am Rücken, eine Blumenranke am Arm und ein Schriftzug mit Schwalbe am Rippenbogen.

DRAUSSEN: Janina Celine

Janina Celine kommt ursprünglich von der nordfriesischen Insel Sylt, seit gut einem Jahr lebt sie aber mit drei Freunden in einem Haus in Hamburg. Ihre Freizeit verbringt die fröhliche Messehostess am liebsten auf der Alster beim Kanufahren, mit Sport oder trifft sich mit Freunden.

DRAUSSEN: Janina

Geboren in Augsburg und aufgewachsen in Spanien, hat sich Janina mit ihrer Familie inzwischen im Landkreis München niedergelassen. Dort ist die lebensfrohe Fitnesstrainerin erwiesenermaßen die Schönste im ganzen Land, konnte sie doch die Miss Bayern Wahl 2016 für sich entscheiden. „Das eröffnete mir viele Türen und gab mir die Chance auch als Model arbeiten zu können“.

DRAUSSEN: Lina

Nicht nur als Model zieht Lina die Blicke an wie ein Magnet: Wenn die 23-Jährige in ihrer Heimat Hannover über die Straße geht, dreht sich so mancher Mann nach ihr um. Die blonde Schönheit ist ein absoluter Hingucker, auch auf der Tanzfläche: In ihrer Freizeit tanzt die zielstrebige BWL-Studentin mit ukrainischen Wurzeln für ihr Leben gerne. Sechs Jahre lang tanzte Lina Hip Hop und Video Clip Dancing und wurde 2012 sogar Deutsche Meisterin im Clip Dancing.

DRAUSSEN: Nadine

Nadine, die Älteste der Kandidatinnen, ist vor neun Jahren von Bayern nach Berlin gezogen. Dort steht sie momentan vor dem Abschluss ihres Masterstudiums (Kultur- und Medienmanagement). Als bekennend „passionierte Esserin“ kocht die 32-Jährige gerne und liebt Musik und Sport, zudem besucht die ausgebildete Musicaldarstellerin regelmäßig Tanzworkshops und lässt ihre Hüften zu Hip Hop Musik schwingen.

DRAUSSEN: Roxana

Roxana kommt ursprünglich aus Rumänien, wuchs in Bayern auf und lebt seit einem Jahr in Köln. Von hier aus jettet die 26-Jährige als Stewardess im ICE quer durch die Republik und ist auch als gefragtes Fotomodel viel unterwegs. Wenn Roxana nicht gerade reist oder modelt trifft die zielstrebige Rumänin sich gerne mit Freunden und geht shoppen.

DRAUSSEN: Yeliz

Yeliz hat türkische Wurzeln, wurde aber in Hannover geboren und lebt dort mit ihrer Schwester, Fußballprofi Filiz Koc, und deren Familie zusammen. Die 24-Jährige ist ausgebildete Kosmetikerin und Visagistin. In ihrer Freizeit trifft sie sich gerne mit Freunden, geht ins Kino oder mit ihrer Mutter shoppen.

DRAUSSEN: Clarissa

Trotz ihres jungen Alters hat es Clarissa, die jüngste Kandidatin, beruflich schon weit gebracht: Mit ihren 21 Jahren ist sie bereits verbeamtet und arbeitet erfolgreich als Verwaltungswirtin. In ihrer Freizeit trifft sie sich gerne mit Freunden im Café und schafft es, in kurzer Zeit viel Geld fürs Shoppen auszugeben. Clarissa, die sich als umgänglich, bodenständig und kompromissbereit beschreibt, hat außerdem ein großes Herz für Tiere. Mit ihrem Hund Luke, einem Mischling, verbringt die intelligente Beamtin viel Zeit und macht ausgiebige Spaziergänge im Schlosspark von Rastatt.

DRAUSSEN: Claudia

Ihren Masterabschluss in Economics hat Claudia bereits in der Tasche, nun arbeitet die hübsche Kölnerin bei einem großen IT-Unternehmen. Doch die clevere Blondine hat sich nicht nur beruflich hohe Ziele gesteckt: Auch den Bachelor möchte die 27-Jährige gerne von sich überzeugen.

DRAUSSEN: Luisa

Luisa wurde 1993 in Hannover geboren, wo sie nach wie vor lebt und derzeit als Messehostess arbeitet. Ihre berufliche Zukunft sieht die 24-Jährige als Personal Trainerin, zumal sie auch den Großteil ihrer Freizeit mit Sport verbringt, „am liebsten draußen, ich gehe zum Beispiel gerne Hiking“.

DRAUSSEN: Christina

Christina hat sich ihren großen Traum erfüllt und arbeitet seit elf Jahren als Model. Besonders stolz ist Tina, wie sie von Freunden genannt wird, auf ihre Fotos im Playboy – als Miss September 2017 durfte sie sich jüngst in dem beliebten Männer-Magazin präsentieren. Das nächste große Ziel: Den Titel "Playmate des Jahres" einheimsen und dann die US-Ausgabe des Männermagazins schmücken.

DRAUSSEN: Alina

Alina kommt aus Löningen und arbeitet als zahnmedizinische Fachangestellte. In ihrer Freizeit trifft sich die zierliche 22-Jährige gerne mit Freunden, spielt Badminton oder geht mit ihrem Husky spazieren. Alina, die sich als hilfsbereiten, lieben, frechen und abenteuerlustigen Familienmensch beschreibt, freut sich auf das Abenteuer „Bachelor“, auch, „um eine andere Seite an mir kennen zu lernen. Normalerweise lasse ich mich gerne erobern, aber für den Bachelor werde ich kämpfen!“

DRAUSSEN: Amelie

Wenn Amelie nicht gerade im Hörsaal sitzt, teilt die selbstbewusste Münchnerin Postings rund um Fashion, Beauty und Lifestyle mit ihren rund 75.000 Followern. Die quirlige 22-Jährige ist viel und gerne unterwegs, findet aber auch immer wieder Rückzug in ihrem Glauben. Als Lehramtsstudentin für Deutsch und katholische Religion möchte sie diesen auch später an ihre Schüler weiter geben. Und ihr Zukünftiger? „Wäre natürlich schön, wenn er auch religiös wäre …“

DRAUSSEN: Michelle

Michelle wurde 1995 in Heppenheim geboren, heute lebt sie in Darmstadt. Die impulsive 22-Jährige hat eine Ausbildung zur Bürokauffrau hinter sich, absolviert derzeit aber ein Freiwilliges Soziales Jahr in einer Behinderteneinrichtung für Kinder. Wohin es den kämpferischen Wirbelwind danach beruflich führen wird, weiß Michelle noch nicht genau, aber „wenn ich etwas will, dann stehe ich zu 100 Prozent dazu!“ Ihre Freizeit widmet Michelle am liebsten dem Sport: Seit zwei Jahren stählt sie ihren Traumkörper regelmäßig im Fitnessstudio und geht bereits seit ihrem vierten Lebensjahr zum Gardetanz.

DRAUSSEN: Meike

Eine Frau zum Pferde stehlen: Mit Meike würde der Bachelor eine Frau wählen, mit der man durch dick und dünn gehen kann. Die 26-Jährige lebt in Köln, arbeitet dort als Krankenschwester in einer Privatklinik und studiert im letzten Semester Management im Gesundheitswesen. In ihrer Freizeit geht die extrovertierte Kölnerin mehrmals die Woche ins Fitnessstudio, entspannt gerne in der Sauna oder geht auf Reisen: „Ein Skiurlaub und einmal Ibiza pro Jahr sind ein Muss, dazu gerne ein paar Kurztrips …“

DRAUSSEN: Lisa

1994 in Unna geboren, wohnt Lisa heute in der Nähe von Dortmund. Dort macht sie ihre Leidenschaft zum Beruf und arbeitet als Make-Up Artist bei einem italienischen Kosmetikunternehmen. In ihrer Freizeit tanzt Lisa gerne und verbringt am liebsten Zeit mit ihrer Familie.

DRAUSSEN: Janet

Als examinierte Altenpflegerin im Schichtdienst und obendrein Gelegenheits-Kellnerin hat Janet aus Minden nicht allzu viel Freizeit, doch in der trifft sie sich gerne mit ihren Freunden, geht shoppen - oder putzt ihre Wohnung, denn „ich bin ein sehr ordnungsliebender Mensch!“ Die 23-Jährige hat außerdem ein Faible für Beauty und Fashion, weswegen „viele denken, ich bin tussimäßig unterwegs. Dabei bin ich sehr sozial eingestellt und interessiere mich für Themen wie den Tod, die Zwischenwelt und das Leben danach“.

DRAUSSEN: Angie

Harte Schale, weicher Kern! Angie sagt offen und ehrlich was sie denkt, lässt aber nicht alles und Jeden an sich heran. Wem es aber gelingt ihre Schutzmauer zu durchbrechen, der hat „einen liebevollen verrückten Paradiesvogel mit einem großen Herz“ an seiner Seite, verspricht die temperamentvolle 25-Jährige. Ihre Familie ist der tätowierten Angie ebenso heilig wie „Pino, unser Familienprinz“, ein Jack Russell- Terrier-Dackel-Mix. Angie weiß, „ich schaue aus wie eine Tussi, aber ich HASSE shoppen“. Stattdessen verbringt sie ihre Freizeit lieber mit reisen oder tanzen.

1 / 25

Überraschung

Während er sich von Samira nach dem Picknick verabschiedet, lädt er Kristina anschließend zum Kakaotrinken am Lagefeuer ein. Die Gespräche zwischen den beiden werden sehr persönlich und so verrät er Kristina auch, wie ernst es ihm ist und wie sehr ihn das falsche Spiel einiger Damen beschäftigt: "Um die 4. Nacht der Rosen, als ich merkte, dass manche Leute nicht ganz ehrlich sind, habe ich gemerkt, wie sehr mich das mitnimmt. Ich hatte Angst, dass ich verletzt werde". Nach ihrem Gespräch kommen sich die beiden im Jacuzzi näher und Kristina gesteht: "Da ist auf jeden Fall mehr als Sympathie. Die Gefühle sind da, sie sind schon lange da". Ob es auch zum ersten Kuss zwischen den beiden kommt?

Gruppendate 

Am nächsten Morgen bricht der dritte Tag in Texas an und ein weiteres Gruppendate steht auf dem Plan. Für alle Ladys bis auf Kristina und Maxime geht es zum Line Dancing. Eine gute Gelegenheit, sich näherzukommen und zu sehen, wer den Rhythmus im Blut hat. Im Anschluss an die Tanzstunde haben Svenja, Carina und Jessica die Gelegenheit, Daniel in kleinerer Runde noch einmal besser kennenzulernen. Die vier gehen auf Tuchfühlung mit Baby-Eseln, zwischendurch versucht Daniel, unter vier Augen mehr über die Frauen und ihre Gefühle herauszufinden. So gesteht Jessica ihm: "Es gibt immer wieder Momente, wo man wirklich zweifelt".

Falsches Spiel

Währenddessen ist die Stimmung im Haus getrübt. Carinas angebliches falsches Spiel ist Thema. Kristina ist sich sicher: "Ihr geht es nicht um Freundschaft, um Menschen oder um Daniel. Ihr geht es ums Gewinnen. Das war's!" Ob Daniel das genauso sieht?

Zwei Damen sind raus

Am Abend steht die 6. Nacht der Rosen bevor und Daniel ist sich nach wie vor nicht sicher, wem es genauso ernst ist wie ihm: "Ich selbst bin mit den Gefühlen total dabei. Aber bei manchen bin ich mir nicht so sicher. Da will ich nochmal nachhaken". So nutzt er während des entspannten Grillabends in der Scheune immer wieder die Gelegenheit, den Frauen in Einzelgesprächen auf den Zahn zu fühlen. Eine der Damen offenbart ihm dabei, dass sie sich eine Zukunft mit ihm nicht vorstellen kann, und entscheidet sich, zu gehen. Ob ihm das die Entscheidung leichter macht? Doch während der Rosenvergabe kommt es zu einem weiteren dramatischen Abgang: Welche Dame verwehrt Daniels Rose und für wen geht es in der nächsten Woche in Texas weiter und anschließend zu den Homedates?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum