Erstes Ostern mit Papst Franziskus im TV

Heilige Messe & Ostersegen

Erstes Ostern mit Papst Franziskus im TV

Am 31. März ist es soweit und der neugewählte Papst Franziskus I. hat seinen ersten großen und vor allem weltweiten Auftritt im Fernsehen. Denn zum Höhepunkt der Osterfeierlichkeiten blickt die ganze Welt nach Rom auf den Petersplatz wo der alljährliche katholische Gottesdienst und die anschließende Segnung stattfinden.

Ostergottesdienst aus Rom live im ORF
Wie alle Jahre übernimmt der ORF die Übertragung des traditionellen Ostergottesdienstes am Petersplatz. Bei dem diesjährigen Höhepunkt des Kirchenjahres werden besonders viele Katholiken in Rom erwartet. Denn alle wollen dabei sein, wenn der neue Papst das erste Mal mit der gesamten Welt Ostern feiert. ORF 2 überträgt die Heilige Messe ab 10:15 live aus Rom.

Oster-Segen mit Papst Franziskus I.
Gleich im Anschluss geht es dann auch schon mit dem Oster-Segen weiter. Die Osteransprache des Papstes und ‚Urbi et Orbi' für die Stadt Rom und den gesamten Erdkreis stehen dabei ganz klar im Zentrum. Auch dieses Highlight überträgt ORF 2 ab 12:00 Uhr direkt vom Petersplatz.  Kommentiert wird der diesjährige Segen dabei von  der ORF-Rom-Korrespondentin Mathilde Schwabeneder und dem Franziskanerpater Gottfried Wegleitner. Auf einer eigenen Tonspur sendet der ORF einen zusätzlichen Audioguide für Menschen mit Sehbehinderung (Kommentatoren: Johannes Karner, Benediktinerpate). 

Info
"Katholischer Gottesdienst aus Rom", am 31. März ab 10:15 Uhr, auf ORF 2.
"Ostersegen 'Urbi et Orbi'", am 31. März ab 12:00 Uhr auf ORF 2.

Hier geht es zu den spannendsten Videos des Tages.

Button_video_ute.png © Reuters

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum