Nierenversagen

"Jackass"-Star Don Vito ist tot

Die Jackass-Familie hat wieder ein Mitglied verloren. Nachdem Ryan Dunn 2011 bei einem Autounfall ums Leben kam, trauert Bam Margera nun um seinen Onkel Vincent 'Don Vito' Margera. Laut dem Branchenblatt TMZ starb er am Sonntag (15. November) im Alter von nur 59 Jahren an Leber- und Nierenversagen. Bereits vor einem Monat soll sich sein Zustand schnell verschlechtert haben und Don Vito fiel in ein Koma.

TV-Star
Den Fans ist Bam Margeras Onkel vor allem aus der Klamauk- und Ekel-Show Jackass, in der er von 2000 bis 2002 immer mal wieder zu sehen war, bekannt. Später spielte er in der Sendung Viva La Bam sogar eine größere Rolle, in der er oft das Opfer von Bams verrückten Streichen wurde. Den Namen 'Don Vito' bekam er wegen seiner oft unverständlichen Reden verliehen, die oftmals Untertitel im TV benötigten und an Don Vito Corleone aus Der Pate erinnerten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum