Promis quizzen bei Assinger

Quiz-Special

Promis quizzen bei Assinger

Wie schlau ist Andi Goldberger? In welchen Schulfächern hat Angelika Niedetzky besonders gut aufgepasst? Und wo außer im Sport liegen die Stärken von Barbara Schett? Am 24. Oktober (ORF 2, 20.15 Uhr) holt Millionenshow-Mann Armin Assinger wieder Prominente auf den heißen Stuhl.

Spendenquiz
Bis zu 300.000 Euro können die Kandidaten – neben Wiederholungstäter Goldberger, Niedetzky und Schett sind auch Elisabeth Görgl, Nina Hartmann und Christoph Sumann mit dabei – erspielen. Der Erlös geht an Licht ins Dunkel.

Und dafür lässt Assinger bei der Promi-Millionenshow traditionell auch mal Milde walten. „Wenn es um einen guten Zweck geht, drücke ich schon ein Auge zu.“

Im Februar kamen beim Licht ins Dunkel-Quiz mit Mirjam Weichselbraun, Rudi Roubinek und Co. 105.000 Euro zusammen, rekordverdächtige 961.000 schauten im ORF zu.

Quotenhit
Auf ein ähnliches Seherergebnis hofft man jetzt auch für das 23. Show-Special. Denn Armin Assinger zieht auch in seinem zehnten Millionenshow-Jahr weiter die Massen an: Am 12. September startete der ORF-Moderator vor 812.000 Zuschauern in die neue Saison, vergangene Woche setzte er mit 843.000 noch eins drauf. Die außertourliche Doppelfolge am Samstag sahen bis zu 600.000.

Assingers simples Erfolgsrezept: „Die Leute quizzen einfach gern!“

Autor: (hoa)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum