Schöner Til zeigt Po

"Tatort": Nackter Til Schweiger als TV-Hit

Die Tatort-Folge, die am Sonntag wieder für Top-Quoten sorgte, hieß zwar Kopfgeld, dabei drehte sich (fast) alles um einen Po. Schon nach nur 90 TV-Sekunden ließ Til Schweiger (50) als Kommissar Tschiller die Hüllen und Hemmungen fallen und beglückte Staatsanwältin Lennertz (die Österreicherin Edita Ma­lovcic). Schweigers allererste Sexszene im TV.

19 Leichen
Neben Schweigers nackten Tatsachen sorgte Kopfgeld mit gleich 19 Leichen und dem Soundtrack für Aufregung: Der Hit Psst des Rappers Haftbefehl verstörte wegen antisemitischer Zeilen die jüdische Gemeinde.

(zet)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum